Ökumenische Heiligabend-Feier im Freien auf dem Münsterplatz

+
Heiligabend auf dem Münsterplatz

Weihnachten Auf dem Münsterplatz feierten die Gläubigen an Heiligabend eine ökumenische Feier im Freien mit Dekanin Ursula Richter und Dekan Robert Kloker. Ein Bläserquartett begleitete die Lieder und spielte festliche, weihnachtliche Werke. Viele Besucher brachten ihre eigenen Kerzen im Glas mit. Nicht besonders festlich, aber notwendig: Wegen der Corona-Pandemie galten dabei die bewährten Schutzmaßnahmen:

das Tragen von Mund- und Nasenschutz, Abstandsregelungen zwischen den Hausständen und Kontaktdatenerfassung. Foto: Tom

Heiligabend auf dem Münsterplatz
Heiligabend auf dem Münsterplatz

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

Kommentare