Radfahrer gestorben

  • Weitere
    schließen

Wie die Polizei auf Nachfrage bestätigt, kam ein 53-jähriger Radfahrer am Donnerstag bei Metlangen ums Leben. Der Mann war auf dem Radweg parallel zur L 1075 unterwegs gewesen.

Schwäbisch-Metlangen. Wie die Polizei auf Nachfrage bestätigt, kam ein 53-jähriger Radfahrer am Donnerstag bei Metlangen ums Leben. Der Mann war auf dem Radweg parallel zur L 1075 unterwegs gewesen. Nach aktuellem Stand war die Ursache kein Verkehrsunfall, sondern laut Polizei ein "medizinischer Notfall". Mehr Informationen lagen am Donnerstag nicht vor.

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

WEITERE ARTIKEL