Radfahrer leicht verletzt

  • Weitere
    schließen
+
Symbolbild:Pixabay

Der 84-Jährige VW-Fahrer hatte den Radfahrer übersehen.

Schwäbisch Gmünd. Eine leichte Handverletzung hat sich ein 43 Jahre alter Radfahrer bei einem Unfall am Dienstagnachmittag zugezogen. Laut Angaben der Polizei fuhr ein 84-Jähriger gegen 15.30 Uhr mit seinem VW von einer Parkfläche in der Goethestraße rückwärts auf die Fahrbahn aus und touchierte hierbei den vorbeifahrenden Radler, der dadurch stürzte. 

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

WEITERE ARTIKEL