Polizeibericht

Radfahrer schwer verletzt

  • Weitere
    schließen

Mutlangen. Ein 62-jähriger Radfahrer ist bei einem Unfall am Samstag gegen 11.20 Uhr schwer verletzt worden. Der 62-Jährige verlor auf dem Radweg neben der L 1156 zwischen Mutlangen und Lorch an einer leicht abschüssigen Stelle aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrrad und stürzte auf die Landesstraße, berichtet die Polizei.

Mutlangen. Ein 62-jähriger Radfahrer ist bei einem Unfall am Samstag gegen 11.20 Uhr schwer verletzt worden. Der 62-Jährige verlor auf dem Radweg neben der L 1156 zwischen Mutlangen und Lorch an einer leicht abschüssigen Stelle aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrrad und stürzte auf die Landesstraße, berichtet die Polizei. Dabei zog sich der Mann schwere Verletzungen zu und musste in eine Klinik eingeliefert werden.

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL