Polizeibericht

Radfahrer verstorben

  • Weitere
    schließen

Waiblingen-Neustadt. Ein 61-Jähriger fuhr am Montagnachmittag mit seinem Fahrrad auf der Straße Rank in Richtung Ortsmitte. Hierbei kam er nach Angaben der Polizei vermutlich aufgrund einer medizinischen Ursache zu Fall.

Waiblingen-Neustadt. Ein 61-Jähriger fuhr am Montagnachmittag mit seinem Fahrrad auf der Straße Rank in Richtung Ortsmitte. Hierbei kam er nach Angaben der Polizei vermutlich aufgrund einer medizinischen Ursache zu Fall. Als der Mann gegen 15.30 Uhr von Ersthelfern liegend gefunden wurde, leiteten diese noch Reanimationsmaßnahmen ein, dennoch verstarb der Mann letztlich vor Ort. Aktuell wird davon ausgegangen, dass der Mann nicht infolge des Sturzes, sondern aufgrund einer gesundheitlichen Ursache gestorben ist, so die Polizei. Zeugen, die den Radfahrer zuvor noch gesehen oder gar den Sturz beobachtet haben, werden dringend gebeten, sich mit der Verkehrspolizei unter Telefon (07904) 94260 in Verbindung zu setzen.

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

WEITERE ARTIKEL