Namen und Nachrichten

Reinhard Mangold

  • Weitere
    schließen
+
-

Der Oberschützenmeister des Gmünder Schützenkreises, Reinhard Mangold, wurde auf dem 61. Landesschützentag in Ilshofen zum kommissarischen Landesschatzmeister des Württembergischen Schützenverbandes ernannt.

Schwäbisch Gmünd. Der Oberschützenmeister des Gmünder Schützenkreises, Reinhard Mangold, wurde auf dem 61. Landesschützentag in Ilshofen zum kommissarischen Landesschatzmeister des Württembergischen Schützenverbandes ernannt. Die Ernennung des Waldstetters erfolgte einstimmig, sowohl durch das Landesschützenmeisteramt als auch durch den Landesausschuss. Reinhard Mangold ist nun der Nachfolger von Rolf Packmohr, der während seiner Amtszeit zurückgetreten war.

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

WEITERE ARTIKEL