Polizeibericht

Rollerfahrerin übersehen

  • Weitere
    schließen

Donzdorf. Gegen 16.30 Uhr war ein 38-Jähriger in der Hauptstraße unterwegs. Der Autofahrer bog nach links in die Schlossstraße ab. Dass ihm ein Roller entgegenkam, hatte der Mann offenbar nicht gesehen.

Donzdorf. Gegen 16.30 Uhr war ein 38-Jähriger in der Hauptstraße unterwegs. Der Autofahrer bog nach links in die Schlossstraße ab. Dass ihm ein Roller entgegenkam, hatte der Mann offenbar nicht gesehen. Die Fahrzeuge stießen zusammen. Die Lenkerin der KTM stürzte und verletzte sich leicht. Ein Krankenwagen brachte die 17-Jährige in ein Krankenhaus. Den Gesamtsachschaden an den Fahrzeugen schätzt die Polizei auf 7000 Euro.

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

WEITERE ARTIKEL