Polizeibericht

Scheune in Brand gesetzt

  • Weitere
    schließen

Weinstadt-Endersbach. Unbekannte haben sich am frühen Samstagmorgen gegen 5 Uhr Zutritt zu einer Scheune in der Trauben- und Neuffenstraße in Verlängerung in die Weinberge Höhe Kelter bei Endersbach verschafft.

Weinstadt-Endersbach. Unbekannte haben sich am frühen Samstagmorgen gegen 5 Uhr Zutritt zu einer Scheune in der Trauben- und Neuffenstraße in Verlängerung in die Weinberge Höhe Kelter bei Endersbach verschafft. Dort beschädigten sie eine Türe im Obergeschoss und warfen mehrere Reifen nach unten. Sie brachten daraufhin die Reifen sowie zwei Benzinkanister vor die Scheune und zündeten sie an, teilt die Polizei weiter mit. Das Feuer griff in der Folge auf die Scheune über. Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Weinstadt konnten den Brand löschen. Der Sachschaden kann bislang nach Polizeiangaben noch nicht beziffert werden.

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL