Guten Morgen

Selbstironisch und schräg

  • Weitere
    schließen

Anke Schwörer-Haag über einen speziellen Verlust

Keine gute Nachricht zum guten Morgen: Prinz Philipp, der Ehemann der Queen, ist gestorben. 99 Jahre durfte er alt werden und hat wohl alles in allem ein erfülltes Leben leben dürfen. In Erinnerung bleibt der Prinz vielen, dank seiner selbstironisch, schrägen Sprüche. So wie dieser: "Meine Frau ist Doktor der Philosophie und viel wichtiger als ich", hatte ein Staatsgast dem Prinzen einst erklärt. Worauf dieser antwortet: "Ach ja, dieses Problem haben wir in unserer Familie auch." Wir werden ihn vermissen.

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

WEITERE ARTIKEL