Polizeibericht

Siebenjähriger schwer verletzt

  • Weitere
    schließen

Welzheim. Ein siebenjähriger Junge musste am Donnerstagnachmittag aufgrund schwerer Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik eingeliefert werden.

Welzheim. Ein siebenjähriger Junge musste am Donnerstagnachmittag aufgrund schwerer Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik eingeliefert werden. Wie die Polizei berichtet, war der Junge gegen 16.30 Uhr auf einem Feldweg zwischen Welzheim und Seiboldsweiler mit seinem Fahrrad gestürzt, wobei er sich die schweren Verletzungen zuzog.

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

WEITERE ARTIKEL