Skihang geräumt

  • Weitere
    schließen

Gelände bei Treffelhausen an zwei Tagen Einsatzort.

Treffelhausen. Erst am Sonntag hatte die Polizei den Skihang bei Treffelhausen geräumt. Am Montag war dies erneut nötig. Am Montag tummelten sich erneut ein paar hundert Menschen auf dem Hang. Deshalb griffen Betreiber, Bürgermeister und Polizei wieder ein. Mit Lautsprecherdurchsagen forderten sie die Menschen auf, den Skihang zu verlassen. Jetzt beraten Betreiber, Bürgermeister und Polizei, wie die verbotene Nutzung und die potenziell gesundheitsgefährdenden Ansammlungen künftig vermieden werden können. Der Betreiber hat gegenüber der Polizei bereits bekräftigt, dass er die Nutzung seines Hanges nicht dulden möchte und ihn deshalb absperren will.

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL