Arbeiten an Buchauffahrt

  • Weitere
    schließen

Im Zeitraum von voraussichtlich diesem Montag, 18. Januar, bis längstens Freitag, 19. Februar, kommt es an einzelnen Tagen zu Verkehrsbehinderungen an der Buchauffahrt.

Schwäbisch Gmünd. Im Zeitraum von voraussichtlich diesem Montag, 18. Januar, bis längstens Freitag, 19. Februar, kommt es an einzelnen Tagen zu Verkehrsbehinderungen an der Buchauffahrt. Grund dafür sind Gehölzpflege- und Rückschnittarbeiten im Zuge der Verkehrssicherung, dafür wird abschnittsweise die Fahrbahn verengt. Wenn Schnittmaterial aufgeladen werden muss, kann es auch kurzzeitig zu einer halbseitigen Sperrung kommen. Die Schwäbisch Gmünder Stadtverwaltung bittet die Verkehrsteilnehmer deshalb um erhöhte Vorsicht in diesem Bereich.

Zurück zur Übersicht: Stadt Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL