Polizeibericht

Aufgefahren

  • Weitere
    schließen

Schwäbisch Gmünd. Zu einem Auffahrunfall kam es am Mittwoch gegen 18.45 Uhr auf der K 3276. Ein von Waldstetten in Richtung Schwäbisch Gmünd fahrender 20-Jähriger war mit seinem Mercedes auf den Mercedes einer 67-Jährigen aufgefahren.

Schwäbisch Gmünd. Zu einem Auffahrunfall kam es am Mittwoch gegen 18.45 Uhr auf der K 3276. Ein von Waldstetten in Richtung Schwäbisch Gmünd fahrender 20-Jähriger war mit seinem Mercedes auf den Mercedes einer 67-Jährigen aufgefahren. Die Frau hatte abgebremst, da ihr ein im Einsatz befindlicher Rettungswagen auf Höhe der Kläranlage entgegenkam. Die 67-Jährige wurde bei diesem Unfall leicht verletzt.

Zurück zur Übersicht: Stadt Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL