Dem Einhorn auf der Spur

  • Weitere
    schließen

In der Ausstellung "The Last Unicorn" im Museum im Prediger haben sich an vielen Stellen Einhörner versteckt. Am Samstag, 17.

Schwäbisch Gmünd. In der Ausstellung "The Last Unicorn" im Museum im Prediger haben sich an vielen Stellen Einhörner versteckt. Am Samstag, 17. Oktober, gehen fünf- bis zwölfjährige Mädchen und Jungen auf Spurensuche nach dem sagenumwobenen Fabelwesen. Danach gestalten sie ihr eigenes Einhorn. Treffpunkt ist um 11 Uhr im Museumsshop. Das Mitmachen kostet 5 Euro. Die Teilnehmerzahl ist auf acht Personen begrenzt. Eine Anmeldung ist erforderlich, entweder unter Telefon (07171) 6034130 oder per E-Mail an: museum@schwaebisch-gmuend.de.

Zurück zur Übersicht: Stadt Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL