Demo für Grundrechte

  • Weitere
    schließen

In Gmünd soll am Samstag, 27. Juni, demonstriert werden.

Schwäbisch Gmünd. Die Gruppe "Wir für die Grundrechte GD" ruft für kommenden Samstag, 27. Juni, zu einer Demonstration für die "Wahrung und Wiederherstellung der Grundrechte in Schwäbisch Gmünd" auf. Um 11 Uhr beginnt die Veranstaltung auf den Platz hinter der Johanniskirche.

Während der Demonstration wird unter anderem der Ulmer Anwalt Markus Haintz zur aktuellen Situation sprechen. Auch soll in den Redebeiträgen die Lage in Krankenhäusern und die der Schulkinder dargestellt werden. Die Veranstaltung endet um 12.30 Uhr und findet laut Veranstalter unter den aktuellen Hygienerichtlinien der Corona-Verordnung mit Abstandsregelung statt.

Zurück zur Übersicht: Stadt Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL