Die Eiche im Fokus

  • Weitere
    schließen

Der Förster Jörg Brucklacher referiert über den aktuellen Modebaum.

Schwäbisch Gmünd. Das ist mal ein Baum, vor dem man Respekt haben kann: die dicke Eiche am Waldrand. Was wurde ihr nicht schon alles zugemutet: In vorchristlicher Zeit ein Druidenheiligtum, später urdeutscher Stammbaum, auch mal mit unrühmlichem Beigeschmack und aktuell Modebaum und Hoffnungsträger im Klimastress. Förster Jörg Brucklacher entlockt in seinem Vortrag am Montag, 12. Oktober, von 9.30 bis 11 Uhr in der Gmünder Volkshochschule am Münsterplatz der Eiche einige ihrer Geheimnisse aus Botanik, Dichtung und Kulturgeschichte. Anmeldung und nähere Informationen bei der VHS, Telefon (07171) 925150 oder auf www.gmuender-vhs.de.

Zurück zur Übersicht: Stadt Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL