Ein Fest für Leib und Seele

  • Weitere
    schließen

Katholiken feiern am Samstag, 15. August, Mariä Himmelfahrt.

Schwäbisch Gmünd. Die Seelsorgeeinheit Schwäbisch Gmünd-Mitte lädt Gläubige dazu ein, das Hochfest des Aufnahme Mariens in den Himmel am kommenden Samstag, 15. August, mitzufeiern und das Brauchtum der Kräutersegnung mitzuerleben. In der Münstergemeinde und in St. Franziskus werden dazu wieder Kräuterbüschel vorbereitet.

Am Samstag, 15. August, ist um 8 Uhr die Eucharistiefeier mit Kräutersegnung im Heilig-Kreuz-Münster. Der Festinhalt des marianischen Feiertages und die damit verbundene Segnung der Kräuter stehen auch in den beiden Vorabendmessen in der St.-Franziskus-Kirche und in St.-Michael jeweils um 18.30 Uhr im Mittelpunkt, ebenso am Sonntag, 16. August, um 10 Uhr im Heilig-Kreuz-Münster.

Zurück zur Übersicht: Stadt Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL