Ein Stück vom Brot des Lebens

  • Weitere
    schließen

Erstkommunion in der Seelsorgeeinheit Unterm Bernhardus.

Schwäbisch Gmünd. "Ein Stück vom Brot des Lebens" – unter dieser Überschrift stand die Erstkommunion in der Seelsorgeeinheit Unterm Bernhardus, zu der die Gemeinden St. Cyriakus Bettringen, St. Jakobus Bargau, St. Michael-Weiler in den Bergen mit Degenfeld Mariä Namen gehören. 18 Kinder feierten in der Auferstehung-Christi-Kirche in Bettringen und 12 Kinder in der St. Jakobuskirche in Bargau mit ihren Familien. In den Gruppenstunden waren sie auf das Thema "Ein Stück vom Brot des Lebens" vorbereitet worden und jedes Kind hatte sein eigenes Kreuz geschmiedet. Bei ihrer Erstkommunion reichten ihnen nun Pfarrer Tobias Freff und Pfarrer Daniel Psenner das Brot des Lebens, den Leib Christi.

Zurück zur Übersicht: Stadt Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL