Einblicke in den Politikeralltag

+
Pressemitteilung Dr. Inge Gräßle MdB - BOGY-Praktikanten

Bildung Schüler des Landesgymnasiums für Hochbegabte absolvieren ein Praktikum bei der Bundestagsabgeordneten Dr. Inge Gräßle.

Schwäbisch Gmünd. Zwei Schüler des Landesgymnasiums für Hochbegabte (LGH) Schwäbisch Gmünd, Nils Bruchhaus und Alexander Farber, haben sich für ihr Praktikum im Rahmen der „Berufsorientierung an Gymnasien“ (BOGY) den Deutschen Bundestag ausgesucht, genauer gesagt: das Büro der Gmünder Abgeordneten Dr. Inge Gräßle (CDU). Diese war gerne bereit, den beiden 15-jährigen den Blick hinter die Kulissen des Parlaments zu ermöglichen: „Ich freue mich sehr, dass junge Menschen Interesse am politischen Geschehen und der politischen Arbeit interessiert sind“, so Gräßle. Die beiden Praktikanten durften in den fünf Tagen das ganze Spektrum der Abgeordnetentätigkeit kennenlernen. Das Fazit der beiden LGH-Schüler: „Der Job ist vielfältiger und intensiver, als ich mir das vorgestellt habe – und auf keinen Fall langweilig.“

Zurück zur Übersicht: Stadt Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema