Gmünder Einhorntunnel gesperrt

  • Weitere
    schließen
+
Foto aus dem Archiv
  • schließen

Wie lang die Sperrung anhält ist nicht bekannt.

Schwäbisch Gmünd. Der Gmünder Einhorntunnel ist aktuell aufgrund eines Kaltbrandes in beiden Richtungen gesperrt, bestätigt die Polizei auf Nachfrage. Die Straßenmeisterei ist derzeit vor Ort. Wie lang die Sperrung anhalten wird, ist der Polizei zum aktuellen Zeitpunkt nicht bekannt.

Zurück zur Übersicht: Stadt Schwäbisch Gmünd

WEITERE ARTIKEL