Erziehen in schwierigen Zeiten

  • Weitere
    schließen
+
Markus Hirsch

Die Erziehungs- und Familienberatung bietet am kommenden Mittwoch, 7. Oktober, eine Telefonsprechstunde an.

Schwäbisch Gmünd. Das multiprofessionelle Team der Erziehungs- und Familienberatung der Canisius-Beratungsstellen in Schwäbisch Gmünd steht am kommenden Mittwoch, 7. Oktober, von 10 bis 14 Uhr am Telefon vier Stunden lang für Fragen von Eltern zur Erziehung und Entwicklung ihrer Kinder und Jugendlichen zur Verfügung.

Familien sind mit einer Vielzahl von Aufgaben befasst, die sich auch den jeweiligen Familienstrukturen, den Bedürfnissen aller Mitglieder und deren Verpflichtungen außerhalb der Familie ergeben. "Die größte Herausforderung besteht meist in der Vereinbarung von Beruf und Familie,", so das Team der Erziehungs- und Familienberatung. Und als ob dies an Aufgaben und Belastungen nicht schon mehr als genug wäre, verschärften die Folgen der Corona-Pandemie die Herausforderungen, vor denen Eltern, Kinder und Jugendliche stehen, noch einmal deutlich. Dass hierbei auch Konflikte zwischen Erziehungsberechtigten und Kindern auftreten, sei zu verstehen.

Ein Anruf bei den Fachkräften der Erziehungs- und Familienberatung könne der erste Schritt zur Lösung bereits bestehender Konflikte oder zur Abwendung sich abzeichnender Probleme sein. Natürlich könnten bei dieser Telefonaktion auch einfache Fragen zu Erziehung und Beziehung gestellt sowie Informationen zu einem gelingenden Miteinander abgerufen werden. Das Angebot in diesen vier Stunden richtet sich an alle Eltern, Kinder und Jugendliche, aber auch an alle, die an der Erziehung beteiligt sind, also auch an Fachkräfte aus Kindergärten und Schule.

Im Rahmen der Telefonsprechstunde am Mittwoch, 7. Oktober, von 10 bis 14 Uhr stehen unter der Nummer (07171) 180819 folgende Ansprechpartner zur Verfügung: Dipl.-Psychologin Stefanie Schnizer, Dipl.-Psychologe Markus Hirsch, Dipl.-Heilpädagoge Roland Ploner und Heilpädagoge Thomas Seitzer.

Roland Ploner

Zurück zur Übersicht: Stadt Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL