Polizeibericht

Fahrradfahrerin verletzt

  • Weitere
    schließen

Schwäbisch Gmünd. Nach einem Sturz vom Fahrrad hat sich eine 83-Jährige am Sonntag in der Gmünder Innenstadt leichte Verletzungen zugezogen. Wie die Polizei berichtet, war die Seniorin gegen 11.15 Uhr mit ihrem Rad in der Bocksgasse unterwegs, als sie an der Einmündung zum Pfeifergäßle den von rechts kommenden VW eines 77-Jährigen übersah.

Schwäbisch Gmünd. Nach einem Sturz vom Fahrrad hat sich eine 83-Jährige am Sonntag in der Gmünder Innenstadt leichte Verletzungen zugezogen. Wie die Polizei berichtet, war die Seniorin gegen 11.15 Uhr mit ihrem Rad in der Bocksgasse unterwegs, als sie an der Einmündung zum Pfeifergäßle den von rechts kommenden VW eines 77-Jährigen übersah. Obwohl der Senior sein Fahrzeug noch abbremste, konnte er den Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Die 83-Jährige stürzte zu Boden. Wegen der Verletzungen, die sie sich zugezogen hatte, wurde die Frau ins Krankenhaus eingeliefert.

Zurück zur Übersicht: Stadt Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL