Frage der Woche: Geisterspiele in der Bundesliga – gut oder nicht?

  • Weitere
    schließen
+
-

Was halten Sie von Spielen in leeren Stadtion - und schafft der VfB Stuttgart den Aufstieg?

Die Pandemie hat die Fußballstadien leer gefegt - keine Fangesänge, kein lautes Applaudieren. Und vor allem leiser Torjubel. Profis spielen seit dem 26. Spieltag nur noch vor leeren Tribünen. In der ersten und zweiten Bundesliga stehen nur noch wenige Spieltage an. Die Gmünder Tagespost fragte Passanten in der Innenstadt, wie sie die momentanen Geisterspiele finden und ob sie glauben, dass der VfB Stuttgart den Aufstieg schafft. 

Laura Kedves

Zurück zur Übersicht: Stadt Schwäbisch Gmünd

WEITERE ARTIKEL