Polizeibericht

Frau vom Zug erfasst

  • Weitere
    schließen

Schwäbisch Gmünd. Ein tragisches Unglück ereignete sich am frühen Donnerstagmorgen auf den Bahngleisen im Bereich der Marie-Curie-Straße, als gegen 5 Uhr eine Frau von einem Zug erfasst und getötet wurde.

Schwäbisch Gmünd. Ein tragisches Unglück ereignete sich am frühen Donnerstagmorgen auf den Bahngleisen im Bereich der Marie-Curie-Straße, als gegen 5 Uhr eine Frau von einem Zug erfasst und getötet wurde. Der Bahnverkehr war zur Bergung der Verstorbenen bis etwa 7.30 Uhr gesperrt. Die Polizei hat die Ermittlungen zum Tod der Frau aufgenommen.

Zurück zur Übersicht: Stadt Schwäbisch Gmünd

WEITERE ARTIKEL