Gegendemo angekündigt

  • Weitere
    schließen

Gmünder Bündnis ruft zu einer Aktion gegen die AfD-Kundgebung auf.

Schwäbisch Gmünd. Das Bündnis "Aufstehen gegen Rassismus" ruft zur Gegendemonstration gegen die geplante Kundgebung der Alternative für Deutschland (AfD) am Freitag, 14. August, auf dem Johannisplatz in Schwäbisch Gmünd auf. Gemeinsam wolle man "der AfD den Tag ruinieren", teilt das Bündnis mit. Begonnen werden soll mit den Protesten gegen 16 Uhr, zeitgleich mit Beginn der Kundgebung der AfD.

Zurück zur Übersicht: Stadt Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL