Gottesdienst an Silvester

  • Weitere
    schließen

Dekanin Ursula Richter blickt auf das Jahr 2020 zurück.

Schwäbisch Gmünd. Am Silvesterabend – Donnerstag, 31. Dezember, um 18 Uhr – zelebriert Dekanin Ursula Richter einen Gottesdienst zu Silvester in der Augustinuskirche in Schwäbisch Gmünd. Die Predigt soll angesichts des vergangenen und kommenden Jahres mit all seinen Unwägbarkeiten die guten Mächte in den Mittelpunkt stellen, in denen Gott Menschen begleitet, beisteht und Richtung weist. Im Gottesdienst erklingt festliche Musik für Trompete (Frank Balint) und Orgel (Thomas Brückmann).

Zurück zur Übersicht: Stadt Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL