Hegels Werk und Wirkung

  • Weitere
    schließen

Veranstaltung zum 250. Geburtstag des Denkers.

Schwäbisch Gmünd. Georg Wilhelm Friedrich Hegel – ein Biograph nennt ihn den "Philosophen der Freiheit – wurde vor 250 Jahren am 27. August 1770 in Stuttgart geboren. Die Gmünder Volkshochschule lenkt die Aufmerksamkeit auf sein Werk und dessen globale Wirkung. Philosophiedozent Reinhard Nowak erläutert am Beispiel einiger Textpassagen aus Hegels Schriften die Methode und den allumfassenden Anspruch der Dialektik. Die Veranstaltung am Mittwoch, 24. Juni, beginnt um 19.30 Uhr im D'Orado am Türlensteg 22. Weitere Informationen unter (07171) 925150 oder online: www.gmuender-vhs.de.

Zurück zur Übersicht: Stadt Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL