Hochamt und Weihbüschel

  • Weitere
    schließen

Gottesdienst im Freien am Samstag auf dem Hohenrechberg.

Schwäbisch Gmünd-Rechberg, In der Wallfahrtskirche Hohenrechberg wird das Fest Mariä Himmelfahrt am Samstag, 15. August, mit einem Hochamt um 10.30 Uhr mit Segnung der Weih- und Kräuterbüschel begangen. Zelebrant ist Monsignore Heinrich Maria Burghard. Der Gottesdienst findet im Freien statt und wird von einem Bläserensemble unter Leitung von Fritz Pausch sowie gesanglich von Cornelia Schultes musikalisch umrahmt. Der Fahrdienst wird ab 9.15 Uhr ab Gasthaus Jägerhof angeboten. Um besser planen zu können, bittet die katholische Kirchengemeinde im Vorfeld um telefonische Anmeldung im Pfarramt Rechberg unter der Rufnummer (07171) 42881, dieses ist am Freitag, 14. August, von 10 bis 12 Uhr besetzt.

Zurück zur Übersicht: Stadt Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL