Hohe Kunst des Orgelspiels

  • Weitere
    schließen

Im Rahmen des Festivals Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd soll am 31. Juli und 1. August 2021 der 17. Internationale Wettbewerb für Orgelimprovisation abgehalten werden – deutschlandweit der traditionsreichste Wettbewerb für dieses Fach.

Schwäbisch Gmünd. Im Rahmen des Festivals Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd soll am 31. Juli und 1. August 2021 der 17. Internationale Wettbewerb für Orgelimprovisation abgehalten werden – deutschlandweit der traditionsreichste Wettbewerb für dieses Fach. Neben Preisgeldern in Höhe von 6000 Euro wird ein Publikumspreis vergeben.

Weitere Infos gibt's im Internet unter www.kirchenmusik-festival.de oder direkt beim Kulturbüro, Telefon (07171) 603-4114 oder per E-Mail an kulturbuero@schwaebisch-gmuend.de.

Zurück zur Übersicht: Stadt Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL