Im Gespräch mit einer Miss

  • Weitere
    schließen

Weihua Wang zu Gast bei Kandidatin Martina Häusler.

Schwäbisch Gmünd. Heute müssen Teilnehmerinnen an der Wahl zur "Miss Germany" durch ihre ganze Persönlichkeit überzeugen. Niemand verkörpert das besser als Weihua Wang. Die vor 26 Jahren in China geborene, überzeugte Kurpfälzerin wurde im Dezember zur "Miss Baden-Württemberg" gewählt und kam bei der Wahl zur "Miss Germany" unter die Top 8. Sie ist Betriebswirtin, hat einen Master in Management und arbeitete zwei Jahre lang bei der Boston Consulting Group als Unternehmensberaterin. Anfang des Jahres hat sie sich mit einem Sozialunternehmen selbstständig gemacht. Außerdem war Weihua Wang Kreisvorsitzende der Grünen und wurde mit 20 Jahren jüngste Stadträtin in Schwetzingen. Am Weltfrauentag, 8. März, diskutiert sie ab 16 Uhr mit Grünen-Landtagskandidatin Martina Häusler. Die Anmeldung zur Zoom-Veranstaltung ist über Facebook und www.martina-haeusler.de möglich.

Zurück zur Übersicht: Stadt Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL