Polizeibericht

Im Straßengraben gelandet

  • Weitere
    schließen

Schwäbisch Gmünd. Ein 32-Jähriger ist am Mittwochabend gegen 18.40 Uhr auf der Buchauffahrt mit seinem Volvo ins Schleudern geraten. Anschließend kam er mit seinem fahrzeug von der Straße ab, wo sich der Volvo überschlug und im Straßengraben landete.

Schwäbisch Gmünd. Ein 32-Jähriger ist am Mittwochabend gegen 18.40 Uhr auf der Buchauffahrt mit seinem Volvo ins Schleudern geraten. Anschließend kam er mit seinem fahrzeug von der Straße ab, wo sich der Volvo überschlug und im Straßengraben landete. Letztlich kam das Auto auf dem Dach zum Liegen. Der Fahrer blieb dem Polizeibericht zufolge unverletzt. Der Schaden wird auf 4000 Euro beziffert.

Zurück zur Übersicht: Stadt Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL