Jusos für ihren Kandidaten

  • Weitere
    schließen

SPD-Jugend mit mehreren Aktionen in dieser Woche präsent..

Schwäbisch Gmünd. Die Jusos, also die Mitglieder der SPD-Nachwuchsorganisation, setzen sich vehement für den SPD-Wahlkreiskandidaten Jakob Unrath in Gmünd ein. Diese Woche sind mehrere Aktionen angesetzt. An diesem Montag, 1. März ist der Start mit dem Juso-Bus des Landesverbandes von 11 bis 14 Uhr auf dem Johannisplatz. Am Freitag, 5. März wird in einer digitalen Veranstaltung die neue Juso-Bundesvorsitzende Jessica Rosenthal über das Thema "Für gute Bildung braucht's die SPD" mit Unrath diskutieren. Den Höhepunkt der "Jugend für Jakob"- Woche ist die digitale Veranstaltung mit Kevin Kühnert: Am Sonntag, 7. März wird der stellvertretende SPD-Bundesvorsitzende und ehemalige Juso-Bundesvorsitzende bei Jakob Unrath in einer Video-Konferenz zum Thema "Klimaschutz und Arbeitsplätze" zu Gast sein.

Zurück zur Übersicht: Stadt Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL