Kirche feiert Reformation

  • Weitere
    schließen

Die Evangelische Kirchengemeinde feiert an diesem Sonntag, 1. November, um 10.15 Uhr in einem zentralen Gottesdienst in der Augustinuskirche das Reformationsfest.

Schwäbisch Gmünd. Die Evangelische Kirchengemeinde feiert an diesem Sonntag, 1. November, um 10.15 Uhr in einem zentralen Gottesdienst in der Augustinuskirche das Reformationsfest. Die Liturgie wird gestaltet vom neuen Prädikantenpfarrer Reiner Kaupp und einigen Prädikanten. Die Predigt hält Dekanin Ursula Richter, die auch anlässlich des Reformationsfestes vier Prädikanten für den Verkündigungsdienst wiederbeauftragt.

Mit dem Dienst der Laienpredigerinnen und Laienprediger bekommt das reformatorische "Priestertum aller Gläubigen" ein Gesicht. Die Bevölkerung ist zu diesem Gottesdienst eingeladen.

Zurück zur Übersicht: Stadt Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL