Kunstwerke aus Europa

  • Weitere
    schließen

Noch bis Sonntag sind im Prediger diverse Exponate zu sehen

Schwäbisch Gmünd. Das "Labor im Chor" im Gmünder Prediger beschließt das diesjährige Festival Europäischer Kirchenmusik mit dem Ende der Ausstellung "Wir" am Sonntag, 23. August. Die Galerie für zeitgenössisches Kunsthandwerk im Prediger hat in ihrer Ausstellung Arbeiten von Kunsthandwerkern und Künstlerinnen aus Europa versammelt. Zwei Glasmacherinnen aus Norwegen, zarte Klöppeleien aus Draht von Armel Barraud aus Frankreich und selbstreflektive preisgekrönte Keramik von Tereza Hrusková aus Prag können noch bis Sonntag betrachtet werden. Eine seltene Möglichkeit bietet sich damit in Gmünd, die Arbeiten aus Werkstätten aus Europa zu kaufen und kennen zu lernen.

Zurück zur Übersicht: Stadt Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL