Licht-Blicke zum Advent in St. Michael

  • Weitere
    schließen

Ein ökumenischer Weg in den Advent für Familien wird am Samstag, 28. November, in der Weststadt angeboten.

Schwäbisch Gmünd. "Licht-Blicke" – unter diesem Motto steht der Vorabend des 1. Advents, also am Samstag, 28. November, in St. Michael. Im Zeitraum von 17 bis 18.30 Uhr können Hausgemeinschaften einen besinnlichen Weg begehen – und zwar dann, wann es für sie passt – es ist keine gemeinsame Veranstaltung. Start ist an der Treppe unterhalb von St. Michael am Parkplatz in der Eutighoferstraße. Wer mag, bringt eine Kerze/Laterne mit.

Den aktuellen Bestimmungen entsprechend ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung erforderlich, ebenso wie das Erfassen der Daten der Anwesenden. Das ökumenische Vorbereitungsteam um Pfarrerin Maike Ulrich und Pastoralreferentin Silke Weihing freut sich auf diesen Auftakt in den Advent.

Zurück zur Übersicht: Stadt Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL