Polizeibericht

Mauer mit Farbe beschmiert

  • Weitere
    schließen

Schwäbisch Gmünd. Bislang unbekannte Vandalen haben die Mauer einer Fußgängerüberführung, die vom Remswasen zur Baldungstraße führt, großflächig mit gelber und blauer Farbe beschmiert.

Schwäbisch Gmünd. Bislang unbekannte Vandalen haben die Mauer einer Fußgängerüberführung, die vom Remswasen zur Baldungstraße führt, großflächig mit gelber und blauer Farbe beschmiert. Entdeckt wurden die Schmierereien am vergangenen Montag gegen 8 Uhr. Den von den Vandalen verursachten Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 2500 Euro. Hinweise auf den oder die Täter nimmt das Polizeirevier in Schwäbisch Gmünd unter Telefon (07171) 3580 entgegen.

Zurück zur Übersicht: Stadt Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL