Polizeibericht

Mehrere Einbruchsversuche

  • Weitere
    schließen

Schwäbisch Gmünd. Zwei Personen haben am Freitagfrüh gegen 1 Uhr in der Vorderen Schmiedgasse ihr Unwesen getrieben. Wie ein Zeuge der Polizei mitteilte, hatte er zwei verdächtige Personen dabei beobachtet, wie sie sich an der Türe eines Cafés zu Schaffen machten.

Schwäbisch Gmünd. Zwei Personen haben am Freitagfrüh gegen 1 Uhr in der Vorderen Schmiedgasse ihr Unwesen getrieben. Wie ein Zeuge der Polizei mitteilte, hatte er zwei verdächtige Personen dabei beobachtet, wie sie sich an der Türe eines Cafés zu Schaffen machten. Vor Ort stellten Polizisten fest, dass das Oberlicht der Glastüre eingeschlagen beziehungsweise gewaltsam geöffnet worden war. Auch an einer angrenzenden Bäckerei wurde eine eingeschlagene Scheibe festgestellt. Die Unbekannten waren laut Zeuge mit schwarzen und beige-oliven-farbigen Kapuzenpullovern bekleidet. Beide trugen weiße "Masken" und hatten dunkle Haare. Hinweise auf die Täter nimmt das Gmünder Polizeirevier entgegen, Telefon (07171) 3580.

Zurück zur Übersicht: Stadt Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL