Neu: die Stadtkapelle

+
Neuer Name Stadtkapelle

Der 1. MV Stadtkapelle und die Stadt-Jugendkapelle gaben ihr erstes Konzert als gemeinsame „Stadtkapelle Schwäbisch Gmünd“.

Schwäbisch Gmünd

Anfang April war es so weit: Im Peter-Parler-Saal des Stadtgartens erklang das erste Neustart-Konzert des Stadtverbands Musik und Gesang. Nach der langen Corona-Pause läutete es die Rückkehr von Kunst und Kultur in Schwäbisch Gmünd ein. Für das gemeinsame Orchester des 1. MV Stadtkapelle e. V. und der Schwäbisch Gmünder Stadt-Jugendkapelle e. V war das Konzert unter einem weiteren Aspekt ein Neubeginn: Die beiden Vereine präsentierten sich erstmalig offiziell unter dem neuen Namen „Stadtkapelle Schwäbisch Gmünd“ und verdeutlichten ihren Zusammenschluss durch einheitliche Polohemden in den Stadtfarben.

Langwieriger Prozess

Während die Entscheidung für einen musikalischen Zusammenschluss im Jahr 2018 schnell getroffen und umgesetzt war, hält die Arbeit an der rechtlichen Fusion der beiden Vereine bis heute an. Trotz aller Schwierigkeiten der letzten beiden Corona-Jahre arbeiteten die Vereine weiterhin am Zusammenschluss und können mit Blick auf die in diesem Jahr bevorstehende Fusion nun einen gemeinsamen Vorstand, den neuen Namen „Stadtkapelle Schwäbisch Gmünd“, ein neues Vereinslogo sowie ein neues Polohemd präsentieren.

Frischer Wind

Die Stadtkapelle Schwäbisch Gmünd erlebt aktuell einen regelrechten Aufschwung, so berichtet der Verein, mit vielen neuen Ideen für die Bewirtschaftung des Musikerheims, die Ausgestaltung der Jugendarbeit und die Ausrichtung des Orchesters. Das begeistere nicht nur die bestehenden Mitglieder, sondern ziehe auch neue Musikerinnen und Musiker an.

Für das Herbstkonzert 2022 plant Dirigent Christian Wolf ein großes Ehemaligenorchester, um die Vergangenheit der beiden Vereine nochmals aufleben zu lassen. Wer Interesse hat, am Ehemaligenorchester mitzuwirken oder mit dem Musizieren nicht bis zum Herbst warten möchte, kann sich per E-Mail an dirigent@stadtkapelle.de wenden.

Am 1. Mai wird die Stadtkapelle vor dem Musikerheim in der Eutighofer Straße 137/2 bewirten und lädt alle Gmünder Bürgerinnen und Bürger herzlich zum Verweilen bei kühlen Getränken und Leckereien vom Grill ein.

Zurück zur Übersicht: Stadt Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

Kommentare