Rallye und Begegnung auf dem Sonnenhügel

  • Weitere
    schließen
+
Endlich wieder Begegnungen beim Hardtfest.

Schwäbisch Gmünd. Die Vorbereitungszeit war zwar sehr knapp, aber nachdem sich abzeichnete, dass Begegnungen im Freien wieder möglich sind, machte sich das Team des Vereins JuFuN daran, ein Mini-Hardtfest zu organisieren.

Zunächst wurde ein „Hardtfest to go“ geplant, aber die Organisatoren waren sehr glücklich, dass die niedrigen Inzidenzzahlen der vergangenen Woche sogar das Aufstellen von einigen Biertischgarnituren zuließen.

Unterstützt wurden die Mitarbeiter von Sabrina Hieber und Christine Hüttmann vom BIWAQ-Projekt „#Digital inklusiv im Quartier Oststadt + Hardt + Altstadt“. Sie hatten eine Stadtteil-Rallye mit dem Titel „Hardt macht Spaß“ entwickelt. Rätsel, Wissenswertes zum Stadtteil und Preise erwarteten die Teilnehmer auf dem rund einstündigen Rundgang über den Sonnenhügel. Beliebt war die Rallye vor allem bei älteren Kindern, die mit dem BIWAQ-Team ihr Wohnumfeld erkundeten.

Bei Sonnenschein und warmen Temperaturen war der Spielplatz an der Falkenbergstraße sehr belebt. Schön war das Miteinander der Generationen, denn nicht nur viele Familien mit Kindern genossen das Fest, auch viele Seniorinnen und Senioren freuten sich an den Begegnungen, die nun wieder möglich geworden sind.

Das FuN-Team hatte für die Kinder zwei kleine Spielstationen aufgebaut - ein Murmelspiel und eine Mohrenkopfschleuder, bestückt mit Traubenzucker-Lollis. An beiden Stationen warteten die Kinder geduldig, bis sie an der Reihe waren und freuten sich über die kleinen Murmeln und Süßigkeiten als Preise.

Doch ohne die weiteren ehrenamtlichen Helfer wäre das kleine Hardtfest nicht möglich gewesen. Viele engagierten sich beim Auf- und Abbau, beim Kuchen- und Eisverkauf oder beim Grillstand. Auch die Shisha-Bar war dabei und übernahm den Getränkeverkauf. Trotzdem hoffen alle, dass nächstes Jahr das Hardtfest wieder in gewohnter Form stattfinden kann – mit Bühnenauftritten, Livemusik und kulinarischer Vielfalt.

Zurück zur Übersicht: Stadt Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL