Schlägerei am Busbahnhof

  • Weitere
    schließen

Mehrere Streifenwagen und ein Hundeführer vor Ort.

Schwäbisch Gmünd. Wegen einer Schlägerei unter Jugendlichen musste die Polizei mit mehreren Streifenwagen und einem Hundeführer am Freitag gegen 17.30 Uhr am Zentralen Omnibusbahnhof anrücken. Nach ersten Erkenntnissen hatte einer der Beteiligten eine Metallstange im Einsatz. Nach Polizeiangaben wurde bei dem Zwischenfall eine Person leicht verletzt.

Zurück zur Übersicht: Stadt Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL