Seminar über Entspannung

  • Weitere
    schließen

Von Freitag bis Sonntag im Schönblick auf dem Rehnenhof.

Schwäbisch Gmünd-Rehnenhof. Zügig schreitet der Ausbau des 5G-Mobilfunknetzes voran und mit ihm nehmen sowohl die hochfrequente Mobilfunkstrahlung als auch deren erwünschte Nebenwirkungen zu. Körper und Gehirn kommen nicht mehr zur Ruhe und sind in einem dauerhaften Zustand der Anspannung und des Stresses.

Was tun, um dem Stress zu entfliehen? Professor Dr. Gerd Schnack hat hierfür die Methodik des sogenannten Vagusmanagements entwickelt. Was es damit auf sich hat und wie es funktioniert erfahren Interessierte im Seminar "Bonusjahre", dass von Freitag bis Sonntag, 6. bis 8. November, auf dem Schönblick angeboten wird.

Das Seminar wird geleitet von Francesco Iorio, Gesundheitspädagoge mit dem Schwerpunkt Stressprävention, sowie von Birgit Schnack-Iorio. Sie ist Sozialwissenschaftlerin, Gesundheitspädagogin und Tochter des verstorbenen Bestseller-Autors, Chirurgen, Sport- und Präventivmediziners Professor Dr. Gerd Schnack.

Das Seminar findet von Freitag bis Sonntag, 6. bis 8. November, auf dem Schönblick statt. Anmeldung sind möglich unter Telefon (07171) 97070 oder online auf www.schoenblick.de.

Zurück zur Übersicht: Stadt Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL