So viel Sicherheit wie möglich für Kinder

+
Ziegerhof St. Franziskus mit PCR-Testgerät

Heubacher Pflegeheim unterstützt die Ferienfreizeit der Franziskusgemeinde.

Schwäbisch Gmünd. Ende August geht es los: Unter der Leitung von Julia Mühleisen, Sina Mühleisen, Jonas Brenner und Julian Bucher findet die Stadtranderholung Ziegerhof der Franziskusgemeinde statt. An zwei Terminen dürfen jeweils 25 Kinder drei Tage lang Zeltlagerstimmung auf dem Ziegerhofgelände bei Reitprechts erleben.

Um dies so sicher wie möglich zu gestalten, hat das Team in den vergangenen Monaten ein umfassendes Konzept entwickelt, das über die vom Land vorgegebenen Corona-Leitregeln hinaus geht. Vor Beginn jeder Freizeit werden die Kinder per Schnelltest von Julia Mühleisen, einer geschulten Pflegefachkraft, getestet. „Die Gesundheit der Kinder steht für uns absolut im Vordergrund“, sagt sie. Um den Eltern, den Kindern und den Mitarbeitern so viel Sicherheit wie möglich geben zu können, werde sich das Personal noch zusätzlich dazu zwischen den Freizeiten mit PCR-Tests testen.

Die Technologie, um diese Tests zeitnah und möglichst unkompliziert zur Verfügung stellen zu können, liefert die Villa Rosenstein, Fachzentrum für Menschen mit Demenz in Heubach, unter der Leitung von bernd Winkler und Marisol Pohl-Catalan. Das Fachzentrum hat im Zuge der Corona-Pandemie schnell ein eigenes PCR-Testgerät angeschafft und stellt seine Kompetenz nun der Ferienfreizeit zur Verfügung: „Unsere Mitarbeiterin Julia Mühleisen und ihre KollegInnen bei der Durchführung ihrer Freizeit unterstützen zu können liegt uns am Herzen“, sagt Bernd Winkler. Dass ausgerechnet ein Fachzentrum für Demenz die Jugendarbeit technologisch unterstützt, sei wohl den besonderen Umständen der Pandemie zu verdanken.

Für die Ziegerhof-Sommerfreizeit der Franziskusgemeinde von Montag, 30. August, bis einschließlich Samstag, 11. September, sind noch wenige freie Plätze verfügbar. Alle Informationen hierzu sowie die Möglichkeit zur Anmeldung gibt's online unter www.ziegerhofstfranziskus.de. Dort können sich interessierte Eltern und Kinder auch über das erarbeitete Hygienekonzept informieren.

Ende August startet die Ziegerhof-Kinderfreizeit der Franziskusgemeinde auf dem Gelände bei Reitprechts. Archivfoto: JPS

Zurück zur Übersicht: Stadt Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL

Kommentare