Straßenbau geht voran

  • Weitere
    schließen
  • schließen

Land legt neuen Maßnahmenplan vor – Gmünder Raum ist dabei.

Schwäbisch Gmünd. Das Landesverkehrsministerium hat am Mittwoch den neuen Maßnahmenplan für Landesstraßen vorgestellt. Neu darin enthalten sind auch Vorhaben aus dem Gmünder Raum: Zum einen der Ausbau zwischen Weiler in den Bergen und Unterbettringen. Diese Maßnahme wurde aufgenommen, um bei "hohem Busverkehrsaufkommen auf eine ausreichende Breite für den reibungslosen Begegnungsverkehr" zu sorgen, so das Ministerium. Auch dabei ist erstmals die Nordumfahrung Heubach sowie die Umfahrung der L 1060 bei Ellwangen. Mehr dazu auf den Seiten 15 und 17.

Zurück zur Übersicht: Stadt Schwäbisch Gmünd

WEITERE ARTIKEL