Turm öffnet auf Probe

  • Weitere
    schließen

Die Saisoneröffnung beim Himmelsstürmer Anfang April fiel wegen der Corona-Pandemie aus. Nun plant der Freundeskreis Himmelsstürmer eine Probeöffnung am kommenden Sonntag, 12.

Schwäbisch Gmünd-Wetzgau. Die Saisoneröffnung beim Himmelsstürmer Anfang April fiel wegen der Corona-Pandemie aus. Nun plant der Freundeskreis Himmelsstürmer eine Probeöffnung am kommenden Sonntag, 12. Juli. Zwischen 12 und 16 Uhr soll dann der Turm im Landschaftspark bei Wetzgau für Besucher geöffnet werden. Voraussetzung: gutes Wetter. Und: Die aktuell geltenden Hygiene- und Abstandsauflagen der Corona-Verordnung sind zu beachten.

Zurück zur Übersicht: Stadt Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL