Über 200 neue Studierende an der Gmünder PH begrüßt

+
OB begrüßt Erstsemester an der PH

Gmünds PH-Rektorin Prof. Dr. Claudia Vorst und Oberbürgermeister Richard Arnold haben am Montag die neuen Studierenden zur Erstsemesterwoche des Sommersemesters begrüßt. 

Schwäbisch Gmünd. Gmünds PH-Rektorin Prof. Dr. Claudia Vorst und Oberbürgermeister Richard Arnold haben am Montag die neuen Studierenden zur Erstsemesterwoche des Sommersemesters begrüßt. Die Erstsemester erleben die Pädagogische Hochschule (PH) zwar anfangs noch mit Maske und Baustellen, kommen aber mitten hinein in eine Erweiterungsphase, in der sich der Campus in enger Zusammenarbeit mit Stadt und Landkreis zu einem Wissenschaftsquartier wandelt. Die PH erhält mit dem Zentrum für Forschungstransfer und der Kreativwerkstatt für digital unterstütztes Leben und Wohnen im Alter und in der Pflege neue Gebäude. Zum Sommersemester starten 225 Studierende in den Bachelor- und Masterstudiengängen zum Lehramt Grundschule und Lehramt Sekundarstufe I. Daneben gibt es Neuzulassungen in den anderen Masterstudiengängen.

Zurück zur Übersicht: Stadt Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema