Polizeibericht

Unfall am Kreisverkehr

  • Weitere
    schließen

Schwäbisch Gmünd. Ein 73-jähriger Mercedes-Fahrer hat am Montagmorgen in der Gmünder Innenstadt einen Unfall verursacht. Dem Polizeibericht zufolge war er gegen 10 Uhr in den Baldungkreisverkehr eingefahren.

Schwäbisch Gmünd. Ein 73-jähriger Mercedes-Fahrer hat am Montagmorgen in der Gmünder Innenstadt einen Unfall verursacht. Dem Polizeibericht zufolge war er gegen 10 Uhr in den Baldungkreisverkehr eingefahren. Dabei übersah er einen 21-Jährigen, der den Kreisverkehr mit seinem Liegefahrrad befuhr. Es kam zu einer leichten Berührung, wobei der 21-Jährige zur Seite kippte und sich leicht verletzte.

Zurück zur Übersicht: Stadt Schwäbisch Gmünd

WEITERE ARTIKEL