Polizeibericht

Unfall beim Wenden

  • Weitere
    schließen

Schwäbisch Gmünd. Beim Ausparken ihres Autos in der Karlsbader Straße wollte eine 88-jährige Daimler-Fahrerin am Freitag gegen 11 Uhr wenden, um ihre Fahrt in entgegengesetzter Richtung fortzuführen.

Schwäbisch Gmünd. Beim Ausparken ihres Autos in der Karlsbader Straße wollte eine 88-jährige Daimler-Fahrerin am Freitag gegen 11 Uhr wenden, um ihre Fahrt in entgegengesetzter Richtung fortzuführen. Als ihr dabei ein Auto entgegen kam, erschrak sie, beschleunigte und verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Anschließend krachte sie in eine Mauer. Die Fahrerin erlitt leichte Verletzungen und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Zurück zur Übersicht: Stadt Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL