Polizeibericht

Unfallverursacher flüchtet

  • Weitere
    schließen

Schwäbisch Gmünd. Ein bislang unbekannter Fahrer eines grauen Skoda Fabia verursachte am Montag einen Unfall, als er gegen 15 Uhr auf den Ford einer 44-Jährigen auffuhr, die verkehrsbedingt bei Rotlicht an der Karl-Olga-Brücke in Fahrtrichtung Goethestraße angehalten hatte.

Schwäbisch Gmünd. Ein bislang unbekannter Fahrer eines grauen Skoda Fabia verursachte am Montag einen Unfall, als er gegen 15 Uhr auf den Ford einer 44-Jährigen auffuhr, die verkehrsbedingt bei Rotlicht an der Karl-Olga-Brücke in Fahrtrichtung Goethestraße angehalten hatte. Als die Geschädigte in eine Bushaltestelle auf der Olgastraße einfuhr, um den Verkehr nicht aufzuhalten, fuhr der Unfallverursacher ohne anzuhalten einfach weiter. Hinweise auf den flüchtigen Unfallverursacher nimmt das Polizeirevier in Schwäbisch Gmünd unter Telefon (07171) 3580 entgegen.

Zurück zur Übersicht: Stadt Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL