Polizeibericht

Unfallverursacherin flüchtet

  • Weitere
    schließen

Schwäbisch Gmünd. Eine 64-jährige Autofahrerin hatte am Montagvormittag einen Unfall verursacht und sich anschließend unerlaubt vom Unfallort entfernt.

Schwäbisch Gmünd. Eine 64-jährige Autofahrerin hatte am Montagvormittag einen Unfall verursacht und sich anschließend unerlaubt vom Unfallort entfernt. Sie konnte jedoch von der Polizei ermittelt werden da ein Zeuge den Unfall beobachtet hatte und entsprechende Angaben machen konnte. Wie die Polizei berichtet, war die 64-Jährige gegen 11.45 Uhr mit ihrem Hyundai auf einen geparkten Mercedes aufgefahren. Der Unfall ereignete sich auf einem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Hauptstraße. Wie hoch der bei der Kollision entstandene Sachschaden ist, steht der Polizei zufolge noch nicht fest.

Zurück zur Übersicht: Stadt Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL