Polizeibericht

Vandalen beschmieren Mensa

  • Weitere
    schließen

Schwäbisch Gmünd. Die Mensa der Pädagogischen Hochschule ist in der Nacht auf Freitag beschmiert worden. Wie die Polizei berichtet, kritzelten die bislang unbekannten Vandalen diverse Schriftzüge, Zahlenkombinationen und Abkürzungen, die sich hauptsächlich gegen die Polizei richten, sowie ein seitenverkehrtes Hakenkreuz auf die Außenfassade.

Schwäbisch Gmünd. Die Mensa der Pädagogischen Hochschule ist in der Nacht auf Freitag beschmiert worden. Wie die Polizei berichtet, kritzelten die bislang unbekannten Vandalen diverse Schriftzüge, Zahlenkombinationen und Abkürzungen, die sich hauptsächlich gegen die Polizei richten, sowie ein seitenverkehrtes Hakenkreuz auf die Außenfassade. Zudem zerkratzten die Vandalen einen Anhänger und entwendeten einen gelben Kunststoffeimer. Die Reinigungskosten sowie der Schaden am Anhänger belaufen sich dem Polizeibericht zufolge auf rund 2000 Euro. Hinweise nimmt das Gmünder Polizeirevier unter Telefon (07171) 3580 entgegen.

Zurück zur Übersicht: Stadt Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL